Loading...
Jugend 2018-04-20T14:47:44+00:00

Folge uns auf Facebook und Instagram!

Unsere Jugend Mannschaften

Juniorinnen
Junioren
Mädchen
Knaben 1
Knaben 2
Kids Cup U12
Midcourt & Kleinfeld U10
Sommercamp
Tennisroulette

Jugend

Auch in der neuen Saison 2018 wollen wir unsere sehr erfolgreiche Jugendarbeit weiter fortführen. Es bleibt das Ziel, den TC Ebersbach als Treffpunkt für die Kinder und Jugendlichen nicht nur für sportliche sondern auch für allgemeine Freizeitaktivitäten zu entwickeln sowie durch ein positives Image in Ebersbach und der Region weitere Mitglieder im Jugendbereich – am besten gleich samt Eltern – für unseren Verein zu gewinnen.

Selbstverständlich steht auch der sportliche Leistungsgedanke im Fokus unserer Arbeit. Neben unser Vereinstrainerin Doris Haug, die seit Jahren erfolgreich unter anderem die gesamte Jugend trainiert, haben wir seit letzte Saison Thomas Uhlig für das Junioren- und Juniorinnen Training gewinnen können. Er trainiert ebenfalls die Damen- sowie Herrenmannschaft(en). Damit haben wir die Möglichkeiten zur sportlichen Weiterentwicklung für alle ambitionierten Jugendlichen weiter verbessert. Mit Thomas Uhlig glauben wir hier die richtige Verstärkung gefunden zu haben.

Neben altersspezifischer Förderung aller interessierter Kinder und Jugendlichen halten wir es für wichtig, dass ein nahtloser Übergang vom Kinder- über den Jugend- bis in den Aktivenbereich gewährleistet werden kann. Juniorinnen sowie Junioren sind aktiv in das Trainingsprogramm der Damen und Herrenmannschaften eingebunden. Durch das Tennisroulette (Paarungen werden regelmäßig zugelost und spielen dann gegeneinander ein Trainingsmatch) findet ein gemeinsames Spiel auch über Mannschaftsgrenzen hinweg statt.

Konkrete Aktivitäten und Veranstaltungen sind unter anderem Jugendcamps, Jugend-Vereinsmeisterschaften, gemeinsamer Besuch des Mercedes-Cups in Stuttgart, Jugendpartys, etc. Die Termine können auf der Homepage eingesehen werden.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die sich als Mannschaftsbetreuer, Fahrer oder in sonstigen Funktionen dafür einsetzen, dass unser Verein weit über die Grenzen Ebersbachs hinaus für seine tolle Jugendabteilung bekannt ist. Ohne solches Engagement wäre dies nicht möglich.

Ich möchte auch alle dazu einladen, aktiv an der weiteren Gestaltung der Jugendarbeit teilzunehmen. Für Anregungen oder Fragen stehe ich selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung. Besonders angesprochen dürfen sich dabei natürlich alle (noch) Nichtmitglieder fühlen, die sich mit dem Gedanken tragen unseren tollen Tennissport innerhalb eines Vereines auszuüben und/oder sich dies für ihre Kinder vorstellen könnten.

Eure Jugendwartin
Sandra Ropertz

Juniorinnen

Die Mannschaft der Juniorinnen besteht aus: 1 Sabrina Hofmann, 2 Lara Weber, 3 Ronja Maier, 4 Emily Necker, 5 Sonja König, 6 Aleyna Acikgöz, 7 Conny Denner, 8 Sara Cadeddu

zurück zur Auswahl

Junioren

Es spielten: Christian Backhaus, Fabian Held, Nico Weiler, Louis Fin Lindner, Luis Ropertz, Niklas Flaig

zurück zur Auswahl

Mädchen

zurück zur Auswahl

Knaben 1

Für die Knaben 1 spielten: Luis Ropertz, Jan Tepel, Julian Buchele, Jannik Flaig, Simon Steidel und Marian Ropertz.

zurück zur Auswahl

Knaben 2

Für die Knaben 2 spielten: Jona Seipel, Simon Steidel, Jonas Boaretti, Jamie Reuschl, Daniel Geisinger, Finn Lutz.

zurück zur Auswahl

Kids Cup U12

Es spielten: Marian Ropertz, Finn Lutz, Elias Rudolf, Manuel Fritz, Dascha Hofmann, Marla Hagenbusch sowie unser kleiner Aushilfsfloh Victoria Geisinger.

zurück zur Auswahl

Midcourt & Kleinfeld U10

Midcourt 2017

Mit großem Eifer und voller Freude spielten Jana, Victoria, Lina, Philipp und Nico gegen Salach, Hochdorf-Reichenbach, Gingen/Fils und Göppingen. Teilweise bis in die Abendstunden kämpften unsere Kids und konnten einen sehr erfolgreichen 2. Platz erringen. Eine super Leistung!

Kleinfeld 2017

Voller Respekt sind wir in die Verbandsspielrunde gestartet. Mit Hochdorf-Reichenbach, Wolfschlugen, Owen und Bad Ditzenbach-Gosbach warteten Gegner*innen auf uns, die bestimmt alle sehr gut Tennis spielen. Und was haben wir geschafft? Wir haben 73 Spiele gewonnen, insgesamt 10 Sätze und 31 Matches!!! Das ist ein toller Erfolg – herzlichen Glückwunsch und weiter so. Mit dabei waren: Marlon, Nico, Philipp, Linnea, Marlene, Pauline, Silija, Sasha und Sarah.

zurück zur Auswahl

Sommercamp

70l Wasser, 5kg Pasta, 120 Brezeln, 40 Burger, 30 Schnitzelwecken, 30 Bananen, 4 Partypizzen, 11 Zelte, 26 Jugendliche, 16 Oldies, 5 Trainer und eine Betreuerin. Vom 31.7. bis 4.8. trafen sich täglich 26 Teilnehmer zwischen 8 und 17 Jahren auf unserer Anlage zum diesjährigen Jugend-Vereinssommercamp.

Auf dem Programm standen vor allem Trainingseinheiten mit unseren Trainern, Doris, Thomas, Gerd, Karle und Moritz aber auch das Rahmenprogramm trug dazu bei, dass die gemischte Gruppe von Anfängern bis Fortgeschrittenen, von Nicht-Mitgliedern bis Mitgliedern, von Jung bis Fast-Erwachsen in kürzester Zeit zu einem harmonischen Team zusammenwuchs.

Ein Highlight der Campwoche war das traditionelle Generationenturnier mit unseren Oldies, bei dem Jung und „Alt“ in gemischten Doppeln gegeneinander spielten. Im Anschluss spendierten die Oldies Pizza für alle und bei gemütlicher Ziehharmonika-Musik ließ man das Turnier ausklingen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an unsere Oldies.

Der Ausflug am Donnerstag ins Ebersbacher Freibad war eine schöne Abwechslung. Ob Mattenlauf übers Wasser, Kopfsprünge oder Wasserbomben, Fussball übers Netz oder einfach nur entspannen – es war für jeden etwas dabei. Danke nochmal an Gerlinde, die uns an diesem Tag begleitet hat.

Aufgrund bester Witterung konnte die diesjährige Übernachtung auf unserer Grünfläche zwischen den Plätzen 4 und 5 in 11 Zelten unter freiem Himmel erfolgen. Flutlichttennis bei Musik, leckeres Essen, eine Schnitzeljagd, Karaoke, Spiele und ein gemütliches Lagerfeuer haben alle begeistert und neumodisch wurde via Smartphone von einigen bis tief in die Nacht von Zelt zu Zelt „kommuniziert“. Danke an Belinda, die diesen Abend mit uns verbracht hat und Mark, der mit uns übernachtet hat.

Das Abschlussturnier am Freitag war der krönende Abschluss einer sehr schönen Woche, in der jeder seine Leistung auf dem Platz verbessern konnte, in der aber auch die Jugend noch ein Stück zusammengerückt ist. Auch die Anfänger und (noch) Nicht-Mitglieder konnten erste Eindrücke vom Tennissport sammeln und wir würden uns freuen, euch auf der Anlage wieder zu sehen – vielleicht im Rahmen eines Schnupperjahres.

Vielen Dank an alle, dass ihr dabei gewesen seid!

zurück zur Auswahl

Tennisroulette

Seit 2017 gibt es im Jugendbereich das Tennis-Roulette. Freiwillige haben sich zur Teilnahme in Listen eingetragen. Was zunächst für die Jugend gedacht war, fand zur Freude der Jugend auch Anklang bei einigen aktiven Spielern. So konnten aus insgesamt 22 Anmeldungen Paarungen im 2-wöchentlichen Rhythmus ausgelost werden, die sich innerhalb der 2 Wochen zum Tennis spielen ohne Ergebniserfassung verabredeten. Dabei wird entweder aus der gleichen Spielklasse, aus einer darunter- oder darüberliegenden Klasse zugelost, so dass man wechselnd vermeintlich gleich starke, stärkere oder schwächere Gegner bekommt. Pflicht war und ist ein gemeinsames Selfie in der Tennis-Roulette Whatsapp Gruppe anschließend zu posten. Wir hoffen auf zahlreiche weitere Anmeldungen in

  

  

zurück zur Auswahl